Ina-Janine Johnsen

Zimtschnecke und Dinkelbrot

Backen ohne Kneten
stockstatus: outofstockNicht verfügbar - erhältlich ab 16.03.2023

Nicht vorrätig

* Preis inkl. Mehrwertsteuer. Wir liefern nach Deutschland. Versand in andere EU-Staaten in Vorbereitung. Gerne können Sie über E-Mail bestellen, wenn Sie einen Versand außerhalb Deutschlands wünschen. Besuchen Sie dafür einfach unsere Kontaktseite.

Produktdetails
ISBN: 978-3-8307-1065-3
Format: 260,00 × 210,00 mm
Seiten: 248
1. Auflage
Backen ohne Kneten: süßes und herzhaftes Gebäck, Pizzateig und Brot backen mit Hefe

Genug von klebrigen Fingern und schweren Armen? Dann ist Backen ohne Kneten (auch bekannt als No Knead Baking) das Richtige für Sie. Diese Methode ist der einfachste Weg zu köstlichem Gebäck: Man rührt den Teig zusammen, wenn man Zeit hat, und lässt ihn dann stehen. Am Backtag muss er nur noch in Form gebracht und in den Ofen geschoben werden. Wie viel Zeit zwischen Rühren und Backen liegt, ist flexibel: Zwischen 4 Stunden und 4 Tagen ist alles machbar. Dadurch eignet sich das Verfahren perfekt für alle, die das Backen in eine turbulente Woche einbauen wollen. Egal ob Zimtschnecken Rezept, knuspriger Pizzateig über Nacht, leckere Körnerbrötchen fürs Wochenende oder klassisches Brot – Backen mit Hefe funktioniert für alle Arten von Backwaren. Sie können mit der Methode also süß oder herzhaft backen, je nach Laune. Die Rezepte in diesem Buch sind eingeteilt in
  • Süßes Hefegebäck (vom Zimtschnecken Rezept über Brioche bis zum Hefezopf mit Marzipan)
  • Pizza und pikant gefüllte Backwaren: Autorin Ina-Janine Johnson zeigt, dass Pizzateig selber machen ganz einfach sein kann.
  • Brot und Brötchen backen: Vom klassischen Weißmehl bis hin zum Dinkelbrot – Backen mit Hefe lässt sich für ganz unterschiedliche Brotvarianten einsetzen.
  • Spezialkapitel Brotreste verwenden: Wenn Sie vor lauter Begeisterung mal zu viel gebacken haben, hält ein Spezialkapitel elf originelle Rezepte bereit, die aus Brotresten kulinarische Leckerbissen machen.
Gesund backen – genießen ohne Reue

Neben der einfachen Backmethode (also dem Gebäck und Brot ohne Kneten) legt die Autorin Ina-Janine Johnsen auch Wert darauf, dass ihre Rezepte so gesund und bekömmlich wie möglich sind. Deshalb ist immer angegeben, zu wie viel Prozent das Gebäck oder Brot aus Vollkorn besteht, und zahlreiche Rezepte sind gekennzeichnet mit der »Gut für Sie«-Infobox, die Informationen zu den gesunden Eigenschaften des Gebäcks enthält. Aber keine Angst: Auch das klebrig-süße Zimtschnecken Rezept und die unverschämt leckere Pestorollen mit Schinken und Käse finden Sie im Buch.

Lassen Sie sich überzeugen, wie einfach Brot backen mit Hefe ist und wieviel Freude es macht, duftende, selbstgemachte Zimtschnecken aus dem Ofen zu ziehen!
weiterlesen
Über den/die Autor:in
Ina-Janine Johnsen

Ina-Janine Johnsen ist gelernte Köchin und vor allem als Bloggerin bekannt. Seit über 10 Jahren teilt sie ihre beliebten Rezepte im Internet, außerdem hat sie schon mehrere Bestseller-Kochbücher veröffentlicht und inspiriert täglich über 100.000 Follower auf Instagram.
Die Norwegerin wurde in Deutschland geboren, hat in Kanada, den USA, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich gelebt und wohnt jetzt in Oslo.