Michel Turco

Rossi

Die Legende. Biografie und Rückblick auf 20 Jahre Karriere im Motorrad-Rennsport. Hintergründe zu seinen Siegen im MotoGP und zu seinen WM-Titeln. Aktualisierte Neuauflage.
stockstatus: instockAuf Lager

* Preis inkl. Mehrwertsteuer. Wir liefern nach Deutschland. Versand in andere EU-Staaten in Vorbereitung. Gerne können Sie über E-Mail bestellen, wenn Sie einen Versand außerhalb Deutschlands wünschen. Besuchen Sie dafür einfach unsere Kontaktseite.

Produktdetails
Presseinformation
ISBN: 978-3-7679-1295-3
Format: 215,00 × 150,00 mm
Seiten: 192
7. Auflage im neuen Format

Hier finden Sie unser Buchcover in 2D und 3D sowie den Pressetext zum Download.

Benötigen Sie ein Rezensionsexemplar, Bildmaterial oder haben Sie ein weiteres Anliegen? Dann wenden Sie sich bitte an presse@stiebner.com.

Valentino Rossi, Ikone des Motorrad-Grand-Prix Über 20 Jahre Karriere im Motorradrennsport, die Popularität eines Rockstars und ein bis heute ungebrochener Hunger auf weitere Siege: Das ist der Mann mit der Startnummer 46, Valentino Rossi. Doch warum ist Rossi eine solche Ausnahmeerscheinung? Welche Eigenschaften machen ihn zum Sieger? Michel Turco blickt mit uns hinter die Kulissen des Rennsports und zeigt uns den Menschen Valentino Rossi:
  • Biographie mit vielen bisher unveröffentlichten Details aus dem Leben Rossis
  • Strategie, Psychologie und überlegene Motorrad-Technik: Hintergründe zu den Rennen des MotoGP
  • Erweiterte und aktualisierte Neuauflage mit einem Vorwort von Wayne Rainey
  • Über 30 Fotos von der Kindheit bis zu den Grand-Prix-Siegen und ein persönliches Nachwort von Valentino Rossi
  • Das perfekte Geschenk für Fans des Motorrad-Grand-Prix
Der Star, der das Gesicht des Motorradrennsports verändert hat Seit 1991 berichtet Autor Michel Turco, Reporter für die Magazine Moto Revue und GP Racing, über Motorradrennen. Die Karriere von Valentino Rossi verfolgt er seit dem ersten WM-Sieg am 18. August 1996 auf dem Brno Circuit. Damals gewann Rossi auf einer Aprilia RSR 125. 20 Jahre später fährt Rossi immer noch auf allen Rennstrecken der Welt von Sieg zu Sieg – erst mit Honda, dann mit Yamaha. Mit neun Weltmeister-Titeln (Stand 2019) hat er sich längst seinen Platz in der Ruhmeshalle der Motorradpiloten neben Helden wie »Mike The Bike« Mike Hailwood und Wayne Rainey gesichert. So ist es auch vor allem dem charismatischen Rossi zu verdanken, dass in manchen Ländern Motorradweltmeisterschaften und der MotoGP genauso viele Zuschauer anlocken wie die Tour de France, Fußball oder die Rennen der Formel 1. Erfahren Sie alles über den Motorrad-Star Valentino Rossi, der zurecht den Spitznamen »The GOAT« (Greatest of All Time) trägt!
weiterlesen
Über den/die Autor:in
Michel Turco

Michel Turco berichtet seit 1991 über das Grand-Prix-Geschehen. Er ist Reporter für die Magazine »Moto Revue« und »GP Racing«, arbeitet regelmäßig für die Sporttageszeitung »L’Équipe« und ist als Experte für »France Télévisions« tätig. Er verfolgte die Karriere von Valentino Rossi seit seinen ersten Rennen.