2111-6

Errata: Nordisch Stricken // 978-3-8307-2111-6

Die Korrekturwerte sind jeweils rot gekennzeichnet:

 

Seite 10 – Angaben in den Maschenproben:

Maschenprobe für mittlere Garne: 18 M & 24 Rd / 10 cm
Maschenprobe für Sockenwolle: 26 M & 32 Rd / 10 cm

 

Seite 44 – Steg vs. Steek

Der Begriff „Steg“ wird in diesem Buch für die Technik des Steekens verwendet.

 

Seite 47 - Anthologie

Maschenprobe für Sockenwolle: 26 M & 30 Rd / 10 cm
Benötigte Garnmenge Sockenwolle: 130 (160, 185, 230, 275, 330)

 

Seite 81 – Bergnebel Mütze

Maschenprobe: 18 M & 21 Rd / 10 cm

 

Seite 84 – Eiskaskade

Maschenprobe: 26 M & 32 Rd / 10 cm

 

Seite 104 – Moräne

Maschenprobe: 18 M & 21 Rd / 10 cm

 

Seite 140 - Abkürzungsverzeichnis:

1M: Die Erklärung „1 Masche (auf die bevorzugte Art) str“ ist missverständlich, gemeint ist „1 Masche auf die bevorzugte Weise zunehmen“