Eckert, Hans

Tennisspieler sind auch nur Menschen

Heiteres aus dem Tennisleben

Tennisspieler freuen sich, ereifern sich, geraten bei strittigen Bällen in Rage, halten ihren Sport für die wichtigste Sache der Welt, wissen, was ein Tiebreak ist, behaupten, nur aus Freude zu spielen, rennen aber wie die Besessenen hinter der gelben Filzkugel hier, schätzen die eigenen Kräfte völlig falsch ein, renommieren damit, dass sie sechs Matchbälle abgewehrt haben, sind galant im Mixed und fanatisch im Doppel, sind felsenfest davon überzeugt, dass sie normal nie verloren hätten, kurz, sie sind auch nur Menschen. Davon erzählt dieses Buch. Es nimmt die liebenswerten Eigenheiten, aber auch die Merkwürdigkeiten und Schrulligkeiten der vom Tennis Besessenen aufs Korn. Der Spitzenspieler, der eitel an seiner Mütze fingert, der Mogler, der behauptet, der Ball sei meilenweit aus gewesen, obwohl die Linie gestäubt hat, der Vulkan im Spiel, der Boris Becker nacheifert, die Dame, die ein gewagtes Tenniskleid präsentiert – sie alle werden auf ironische, aber liebenswerte Weise aufs Korn genommen. Ein humorvolles und lesenswertes Buch, in dem alle, die Tennis spielen, sich wieder erkennen.

1. Auflage, 96 Seiten
Format: 13 × 19,5 cm, gebunden
ISBN: 978-3-7679-0866-6

Rezensionsexemplar bestellen
Cover Download

9,80 €

Gebundener Ladenpreis (inkl. MwSt.)
zzgl. Versandkosten »
Sofort lieferbar

In den Warenkorb

Versandkosten Deutschland

ab einem Bestellwert von 20 € kostenfrei!
unter 20 € Bestellwert: € 2,95

Versandkosten Europa

Österreich: € 4,90
Schweiz: € 5,40
Restliches europ. Ausland: € 5,90Downloads sind versandkostenfrei.