Niel-Asher, Simeon

Referenzbuch Triggerpunkt Behandlung

Hilfe und Selbsthilfe

Die meisten muskulären Beschwerden und Schmerzen werden durch nicht behandelte Triggerpunkte verursacht oder beeinflusst. Dies sind lokalisierte empfindliche Stellen in den Muskeln bzw. im Fasziensystem. Werden diese Triggerpunkte richtig verstanden und behandelt, kann eine rasche und anhaltende Schmerzlinderung erreicht werden. Die aktualisierte dritte Auflage umfasst für jeden besprochenen Muskel neue Behandlungsrichtlinien zur Selbsthilfe und für den Therapeuten. Dabei wird die topaktuelle Theorie und Praxis zu den Triggerpunkten abgedeckt. Das Einleitungskapitel beschreibt die Grundlagen der Triggerpunkte und enthält detaillierte Therapie-protokolle. Die Kapitel Sieben bis Zwölf sind nach Muskelgruppen geordnet mit detaillierten farbigen Illustrationen jedes wichtigen Skelettmuskels. Zusätzlich bespricht der angesehene Osteopath Simeon Niel-Asher die physiologischen Auswirkungen der Triggerpunkte auf jeden Muskel – einschließlich entsprechender Behandlungs-methoden – und nennt die häufigsten Schmerzen wie Kopfschmerz, Nackenschmerz, Schulterschmerz sowie Beschwerden im unteren Rücken.

1. Auflage, 240 Seiten
Format: 21,3 × 27,6 cm
ISBN: 978-3-7679-1105-5

Rezensionsexemplar bestellen
Cover Download

29,90 €

Gebundener Ladenpreis (inkl. MwSt.)
zzgl. Versandkosten »
Sofort lieferbar

In den Warenkorb

Versandkosten Deutschland

ab einem Bestellwert von 20 € kostenfrei!
unter 20 € Bestellwert: € 2,95

Versandkosten Europa

Österreich: € 4,90
Schweiz: € 5,40
Restliches europ. Ausland: € 5,90Downloads sind versandkostenfrei.