Kaiserin Elisabeth

Reiser, Rudolf

Kaiserin Elisabeth

Das andere Bild von Sissi

Kaiserin Elisabeth (Sissi) – die Menschen sind von ihrem Charme hingerissen. Sie bewirkt den Ausgleich mit Ungarn und repräsentiert auf dem Vatikanischen Konzil mustergültig ihr Reich. Ehemann Franz Joseph behandelt sie derart mies, daß sie sein Verhalten mit Untreue quittiert. Wie sie selbst erklärt, erliegt sie zwei Ungarn und einem Engländer im Venusberg. Ein Leben lang sucht sie Liebe und Geborgenheit, doch am Ende fließen Tränen. In ihren Gedichten räumt sie nicht nur dies ein, sondern auch ihre Ehebrüche.

2., durchgesehene Neuauflage, 112 Seiten
Format: 17 × 23,5 cm, Englisch Broschur
ISBN: 978-3-8307-1050-9

Rezensionsexemplar bestellen
Cover Download

9,80 €

Gebundener Ladenpreis (inkl. MwSt.)
zzgl. Versandkosten »
Sofort lieferbar

In den Warenkorb

Versandkosten Deutschland

ab einem Bestellwert von 20 € kostenfrei!
unter 20 € Bestellwert: € 2,95

Versandkosten Europa

Österreich: € 4,90
Schweiz: € 5,40
Restliches europ. Ausland: € 5,90Downloads sind versandkostenfrei.